Johannes Falk e.V.

Soziales & Kulturelles Engagement


Soziales Engagement

Der Johannes Falk e.V. unterstützt regelmäßig soziale Projekte in der Stadt Weimar.

Finanziert werden diese durch Mitgliedsbeiträge und Spenden.

 

Betreuung und Finanzierung von zwei Sommerfreizeiten für Kinder aus dem Weimarer Obdachlosenheim und aus sozial schwachen Familien.


Nikolausfeier für Kinder aus bedürftigen Familien.


"Weihnachten bei Sophie" Weihnachtsfeier für Obdachlose und Alleinstehende am Heiligabend im Weimarer Sophienhaus. Jährlich laden der Johannes Falk e.V. und die Weimarer Tafel dazu ein. Die Gäste freuen sich über einen angenehmen Weihnachtsabend mit kulturellem Rahmen und einem Festessen, der nur mit Helfern und Spendern möglich ist. 

 

Kulturelles Engagement

14. Februar

Festvortrag zum Todestag Johann Daniel Falks im Hotel Elephant, Weimar.

Die Veranstaltung wird musikalisch umrahmt von Kindern der Falkschule sowie Schülern des ebenfalls in Weimar ansässigen Musikgymnasiums Schloss Belvedere oder Studenten der Hochschule für Musik Franz Liszt.

 

 

alljährlich am zweiten Oktoberwochenende

Anlässlich des Weimarer Zwiebelmarktes gestalten Mitglieder des Johannes Falk e.V. gemeinsam mit der evangelischen Kirchengemeinde einen Gottesdienst unter freiem Himmel auf dem Herderplatz.

 

 

28. Oktober

"Johannes-Umzug" Im Gedenken an den Geburtstag Falks treffen sich Kinder der Stadt, ihre Eltern oder Großeltern sowie Falk-Freunde zu einem Lampionumzug am Falk-Denkmal und laufen zum Lutherhof, über den Markt bis in die Schillerstraße oder zur Grabstätte auf dem Historischen Friedhof.

 

 

24. Dezember

Der Falkverein und die Weimarer Tafel laden ein zu "Weihnachten bei Sophie". Unter dem Motto "Keiner bleibt einsam, wir feiern gemeinsam" treffen sich Menschen, die keinen haben, mit dem sie den Heiligabend verbringen können (Familien/ Senioren/ Obdachlose). Zum besinnlichen und stimmungsvollen Programm gehören: Traditionelle Weihnachtslieder/ Weihnachstevangelium/ Geschichten; ein Festessen sowie Weihnachtsquiz, Tombola und "Christmas Rock". Für die musikalische Umrahmung, die festliche Bewirtung und kleine Überraschungen sorgen viele freiwillige Helfer.