Johannes Falk e.V.

Öffentlichkeitsarbeit


Veranstaltungen

 

Festprogramm im Jubiläumsjahr 2018

„250 Jahre Johann Daniel Falk“

steht über dem Jubiläum in diesem Jahr. Hier ein Überblick über die geplanten Veranstaltungen in Weimar.

 

Mittwoch, 14. Februar 2018, 18:00 Uhr, Herdersaal: Festvortrag „Johannes Falk und das Rauhe Haus in Hamburg – eine Spurensuche“. Referent: Dr. Friedemann Green, Rauhes Haus, Hamburg.

 

Buchpräsentationen 2018 zu Johannes Falk:

Sonnabend, 17. März 2018, 11:00 Uhr, Eckermann-Buchhandlung, Marktstraße 2: „Jakob sucht die Himmelsleiter“, ein Kinderbuch (ab 8 J.) über Johannes Falk von Dietlind Steinhöfel mit Illustrationen von Conny Liebig.

Donnerstag, 26. April 2018, 18:00 Uhr, Goethe- und Schiller-Archiv/Petersen-Bibliothek, Jenaer Straße 1: „Drey Tausend und zwey hundertster Schatz meines Herzens“, Briefe von Caroline und Johannes Falk, herausgegeben von Ingrid Dietsch und Nicole Kabisius.

 

Sonnabend, 28. April 2018, 18:00 Uhr, Friedhofskapelle Ehringsdorf: Benefiz-Orgelkonzert für Kinder-Ferienprojekte „Falk trifft Beethoven“, Premierenkonzert mit Vox coelestis und Prof. Wolf-Günter Leide.

 

Gottesdienste:

Sonntag, 14. Oktober 2018, 10:00 Uhr, Herderplatz (Bühne): Zwiebelmarkt-Gottesdienst.

Sonntag, 28. Oktober 2018, 10:00 Uhr, Herderkirche: Kantaten-Gottesdienst zum Falk-Geburtstag „Soziale Herausforderungen heute“, mit den Pfarrern Axel Kramme und Sebastian Kircheis; Musik von Johann Nepomuk Hummel, an der Orgel Johannes Kleinjung. Die Kollekte ist für das Projekt „Tafel plus“ bestimmt.

Anschließend von 11:30 bis 13:00 Uhr, beim Oberbürgermeister: Falk-Geburtstags-Empfang der Stadt Weimar und um 17:00 Uhr: Der große Johannes-Umzug, beginnend am Falk-Denkmal am Graben über Lutherhof, Markt, Schillerstraße zum Historischen Friedhof.

 

Freitag, 14. Dezember 2018, 17:00 Uhr, Herderkirche Weimar: Adventslieder-Singen mit Präsentation des Kinderbilderbuches „O du fröhliche“ von Sandra Binder mit Illustrationen von Daniel Fernández.

 

Montag, 24. Dezember 2018, 19:00 Uhr, Heiligabend, Sophienhaus, Trierer Straße: „Weihnachten bei Sophie – Keiner bleibt einsam, wir feiern gemeinsam“, Lieder, Essen, Tombola.

 


 

Mit Caroline Falk auf den Spuren der Gesellschaft der Freunde in der Not

Erfahren Sie, wer Johann Daniel Falk war und warum er vor 200 Jahren mit dem Stiftsprediger Karl Friedrich Horn die "Gesellschaft der Freunde in der Not" gegründet hat. Begleiten Sie Beate Hermann (Stadtführerin) bei einer Zeitreise zum Schauplatz an dem eines der schönsten Weihnachtslieder entstanden ist. Und besichtigen Sie am Ende des Rundganges das kleinste Museum der Stadt im Lutherhof. Dauer: etwa zwei Stunden.

Anfragen bitte unter der E-Mail Adresse: kontakt@johannesfalkverein.de oder telefonisch 03643 86290 (Hotel zur Sonne, Heiner Grosch).

 

„Falktour“ mit dem Kutscher Grobe und Caroline geht es auf Entdeckungsreise mit 2 PS und zu Fuß zu den Wirkungsstätten ihres Mannes Johann Daniel Falk

Vom Marktplatz wird zum Historischen Friedhof und dann zum Frauenplan mit der Kutsche "gefahren", anschließend werden die Stationen Schillerstraße 20/18, der Herderplatz und Lutherhof "erlaufen". Der Besuch des kleinsten Museums der Stadt Weimar im Lutherhof rundet die Kombitour ab.

Bei Interesse nehmen Sie bitte unter www.weimar-zufuss.de oder www.kutschfahrten-grobe.de Kontakt auf.


Links

MP3 Stream:

O du fröhliche - Weihnachten in Weimar

20.12.2015 | 37 Min. | Quelle: NDR

"O du fröhliche" ist eines der bekanntesten Weihnachtslieder. Johannes Falk, Theologe und Zeitgenosse Goethes, schrieb es in Weimar. Eine Reise in "Zwischen Hamburg und Haiti".

media.ndr.de/download/podcasts/podcast3012/AU-20151217-1414-1242.mp3


Bernd Eichert


Beate Hermann


Diakonisches Bildungsinstitut Johannes Falk


Johannes Daniel Falk


Johannes Daniel Falk (Werke)



JOHANNES FALK 2013

200-jähriges Jubiläum der »Gesellschaft der Freunde in der Not«

Evangelisch - Lutherischer Kirchenkreis Weimar

Jubiläumsjahr Johannes Falk 2013 offiziell eröffnet (26.10.2012)

www.kirchenkreis-weimar.de/kirchenkreis/aktuelles/Hopfgarten/16921.html

Festwochenende zum Jubiläumsjahr "Johannes Falk 2013" (18.05.2013)

www.kirchenkreis-weimar.de/kirchenkreis/aktuelles/22912.html28/19165.html

 

Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein gGmbH

26.10.2012 | Jubiläumsjahr Johannes Falk 2013 offiziell eröffnet

www.diakonie-wl.de/.../jubilaeumsjahr-johannes-falk-2013-offiziell-eroeffnet.html

 

Klassik Stiftung Weimar, Goethe- und Schiller-Archiv, 11. Mai bis 2. August 2013

» … dem Volk und den Musen treu« Johannes Daniel Falk in Weimar

www.klassik-stiftung.de/ausstellungen-und-veranstaltungen/...

 

MP3 Stream:

ERF Plus: Calando (23.05.2013) Regina König & Paul Andreas Freyer

Unterwegs in Weimar: Johannes Falk (1)

www.erf.de/data/files/content.sources.r.erfplus.calando/330851.mp3

Unterwegs in Weimar: Johannes Falk (2)

www.erf.de/data/files/content.sources.r.erfplus.calando/330852.mp3