Johannes Falk e.V.

Öffentlichkeitsarbeit


Veranstaltungen

 

Mit Caroline Falk auf den Spuren der Gesellschaft der Freunde in der Not

Erfahren Sie, wer Johann Daniel Falk war und warum er vor 200 Jahren mit dem Stiftsprediger Karl Friedrich Horn die "Gesellschaft der Freunde in der Not" gegründet hat. Begleiten Sie Beate Hermann (Stadtführerin) bei einer Zeitreise zum Schauplatz an dem eines der schönsten Weihnachtslieder entstanden ist. Und besichtigen Sie am Ende des Rundganges das kleinste Museum der Stadt im Lutherhof. Dauer: etwa zwei Stunden.

Anfragen bitte unter der E-Mail Adresse: kontakt@johannesfalkverein.de oder telefonisch 03643 86290 (Hotel zur Sonne, Heiner Grosch).

 

„Falktour“ mit dem Kutscher Grobe und Caroline geht es auf Entdeckungsreise mit 2 PS und zu Fuß zu den Wirkungsstätten ihres Mannes Johann Daniel Falk

Vom Marktplatz wird zum Historischen Friedhof und dann zum Frauenplan mit der Kutsche "gefahren", anschließend werden die Stationen Schillerstraße 20/18, der Herderplatz und Lutherhof "erlaufen". Der Besuch des kleinsten Museums der Stadt Weimar im Lutherhof rundet die Kombitour ab.

Bei Interesse nehmen Sie bitte unter www.weimar-zufuss.de oder www.kutschfahrten-grobe.de Kontakt auf.


Links

Bayern 2 - Theo.Logik - 19.12.2016 

Süßer die Stimmen nie klingen.

Stille Nacht international: Der Klang von Weihnachten / Alle Jahre wieder ein Jahresendlied, Interview mit der Kölner Band "Erdmöbel" / O Du fröhliche und Weihnachten in der guten Stube: Kulturgeschichte eines Weihnachts-Klassikers / Süßer die Stimmen nie klingen: Warum boomen offene Weihnachts-Sing-Treffs?

cdn-storage.br.de/.../TheoLogik_Suesser-die-Stimmen-nie-klingen.mp3

O du fröhliche - Weihnachten in Weimar

20.12.2015 | 37 Min. | Quelle: NDR

"O du fröhliche" ist eines der bekanntesten Weihnachtslieder. Johannes Falk, Theologe und Zeitgenosse Goethes, schrieb es in Weimar. Eine Reise in "Zwischen Hamburg und Haiti".

media.ndr.de/download/podcasts/podcast3012/AU-20151217-1414-1242.mp3


Bernd Eichert


Beate Hermann


Diakonisches Bildungsinstitut Johannes Falk


Johannes Daniel Falk


O du fröhliche



JOHANNES FALK 2013

200-jähriges Jubiläum der »Gesellschaft der Freunde in der Not«

 

26.10.2012 | Jubiläumsjahr Johannes Falk 2013 offiziell eröffnet

www.diakonie-wl.de/.../jubilaeumsjahr-johannes-falk-2013-offiziell-eroeffnet.html

 

Goethe- und Schiller-Archiv, 11. Mai bis 2. August 2013

» … dem Volk und den Musen treu« Johannes Daniel Falk in Weimar

www.klassik-stiftung.de/ausstellungen-und-veranstaltungen/...

 

ERF Plus: Calando (23.05.2013) Regina König & Paul Andreas Freyer

Unterwegs in Weimar: Johannes Falk (1)

www.erf.de/data/files/content.sources.r.erfplus.calando/330851.mp3

Unterwegs in Weimar: Johannes Falk (2)

www.erf.de/data/files/content.sources.r.erfplus.calando/330852.mp3